In Deutschland wagen jährlich rund 350.000 Gründerinnen und Gründer den Schritt in die unternehmerische Selbständigkeit. Als eigene Chefin oder Chef setzen sie ein tragfähiges Geschäftskonzept um und beweisen so Mut und Kreativität.

Gerne unterstützen wir Sie auf Ihrem Weg in die Selbständigkeit!

 Inhalte

  • Wie definiere ich meine Produkte, Leistungen und Argumente?
  • Wie schätze ich meine Risiken und Chancen ein?
  • Wie stärke ich meine Selbstmotivation?
  • Lässt sich das Produkt oder die Dienstleistung überhaupt verkaufen?

 

  • Wie gestaltet sich mein Konzept?
  • Bin ich als Persönlichkeit geeignet, ein Unternehmen zu führen?
  • Wie setze ich mein Konzept um? Wie sehen die einzelnen Schritte aus?

Wir verhelfen Ihnen zur erfolgreichen Existenzgründung.

Existenzgründer sind vor allem dann erfolgreich, wenn sie ihr Projekt gut durchdacht und sorgfältig geplant haben.

Als Unternehmen des Steinbeis-Verbandes sind wir Projektpartner im ESF-Förderprogramm EXI-Gründungs-Gutscheine, das durch das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und aus Landesmitteln des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft unterstützt wird. Operativ erfolgt die Beratung u.a. durch uns. Wir unterstützen Sie auf Ihrem Weg, indem wir gemeinsam mit Ihnen Ihren Plan konstruktiv durchdenken und auf gesunde Füße stellen.

Gemeinsam erarbeiten wir mit Ihnen einen konkreten Umsetzungsplan und geben Ihnen zielführende Tipps.

Darüber hinaus haben wir zahlreiche Kooperationen mit Werbeagenturen, Steuerberatern und Rechtsanwälten, die Sie ergänzend erfolgreich unterstützen können.

Senden Sie uns einfach eine Nachricht oder rufen Sie uns an!

Wir freuen uns darauf, Sie auf Ihrem neuen Weg zu begleiten.

Klientenstimmen

Ihre Zufriedenheit ist meine Priorität


"Gerade in der Zeit meiner Geschäftsgründung haben Sie mich, Frau Deichselberger, sehr gut unterstützt. Herzlichen Dank!"

J. K., Gründer

"Ich bedanke mich für die verständnisvolle und persönliche Betreuung, der es nie an Sachlichkeit und Professionalität fehlt."

A. E., Gründer

Weiter Informationen finden Sie hier.